Gemeinsam Digital

Kleinere Museen und ihr Publikum im digitalen Wandel

Das Tagungsprogramm

Auf dieser Seite finden das Tagungsprogramm (Stand: 19.2.2024). Zum Ansehen und Teilen finden Sie den Programmflyer (ohne Online-Workshops)  hier als PDF-Download

Tag 2 der Arbeitstagung (Hospitalhof Stuttgart)

Wie können Träger & Förderer die „Kultur der Digitalität“ in Museen unterstützen? Wie können Digital-Projekte nachhaltig und publikumsorientiert realisiert werden?

 

10:00 Uhr

Foyer

Anmeldung und Ankommen mit Kaffee und Tee

10:30 Uhr

Paul-Lechler-Saal und Online

Begrüßung und Rückblick auf den Vortag
mit den Veranstalter*innen

10:45 Uhr

 

Impuls: Kultur analog und digital zusammengedacht - Bietigheim-Bissingen auf dem Weg in die digitale Zukunft mit Dr. Catharina Raible und Michaela Ruof

11:10 Uhr

 

Good-Practice-Vorträge: Digitalität nachhaltig und publikumsorientiert fördern

11:50 Uhr

 

Diskussion mit den Beitragenden des Vormittags

12:30 Uhr

Mittagessen im Hospitalhof und online in Breakout-Pausenräumen

13:30 Uhr

 

Einführung zum            
Markt der Möglichkeiten

13:45 Uhr

Hospitalhof (Ganzes Haus) und Online

Markt der Möglichkeiten (Teil 1)

  • #keinRembrandt-Talks (mit Online-Übertragung)
  • Stände und Aktions-Inseln mit Projekten, Themen und Akteur*innen der Digitalen Kultur
  • Themen-Cafés für kollegiale Beratung und Austausch

15:15 Uhr

Paul-Lechler-Saal und Online

Gemeinsam Digital weiter wachsen! Reflexion im Plenum mit dem yaw! kollektiv

15:45

Hospitalhof (Ganzes Haus)

Markt der Möglichkeiten (Teil 2)

  • #keinRembrandt-Talks (mit Online-Übertragung)
  • Stände und Aktions-Inseln mit Projekten, Themen und Akteur*innen der Digitalen Kultur
  • Themen-Cafés für kollegiale Beratung und Austausch

17:00 

Ausklang und Ende