Gemeinsam Digital

Die Tagung für kleinere Museen und ihr Publikum im digitalen Wandel

Mit welchen digitalen Angeboten erreichen kleine und mittelgroße Museen ihr Publikum? Wie setzen sie ihre knappen Ressourcen am besten ein? Und welche Maßnahmen sind überhaupt sinnvoll?

Antworten liefert die Arbeitstagung Gemeinsam Digital am 20. und 21. Februar 2024 mit einem Programm, das auf die Bedürfnisse von kleineren Museen zugeschnitten ist.

Die Vortragenden teilen inspirierende Erfahrungen und Erkenntnisse aus digitalen Projekten und bieten praxisorientierten Input.

Die Veranstaltung richtet sich an engagierte Haupt- und Ehrenamtliche aus Museen aller Sparten, die sich für die digitale Zukunft ihrer Einrichtungen interessieren und einen regen Austausch suchen. Willkommen sind hierzu auch Mitarbeitende anderer Kultureinrichtungen, ihre Partner*innen, Träger und Fördergeber*innen.

Ansprechpartner

Westphal im Portait
Maximilian Westphal

Projektleiter Digitale Kultur

Unit Medienprojekte und Services

Partner*innen

GEMEINSAM DIGITAL wird veranstaltet von der MFG Baden-Württemberg in Kooperation mit der Landesstelle für Museen Baden-Württemberg, dem Museumsverband Baden-Württemberg und dem Zentrum für Kulturelle Teilhabe Baden-Württemberg und ermöglicht durch das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg als Hauptförderer und mit weiterer Unterstützung durch die Wüstenrot Stiftung.

Hauptförderer

Mit weiterer Unterstützung von